Anasayfa / Dekoration / Leitfaden für Anfänger zum Grillen mit Holzkohle

Leitfaden für Anfänger zum Grillen mit Holzkohle

Obwohl die Sommermonate noch nicht ganz da sind, sind die höheren Temperaturen, die möglicherweise während des Frühlings auftreten können, und die beispiellosen Warmperioden, die jetzt mehr denn je stattfinden, keine so verrückte Idee, über einen Grill nachzudenken!

Weber-Holzkohlegrills machen ihrem Namen und Ruhm alle Ehre: Weber-Qualität in einer tragbaren Verpackung. Der Smokey Joe zeigt die gleiche handwerkliche Qualität wie größere Weber-Modelle. Er verfügt über einen dreifach vernickelten Stahlrost, der leicht zu reinigen ist, einen porzellanemaillierten Stahldeckel und eine Kochschale, die für eine lange Lebensdauer ausgelegt sind.

Der Weber Compact ist namentlich kompakt, von Natur aus kompakt, passt perfekt in den kleinsten Außenbereich und liefert dennoch große Aromen! Der Weber One-Touch ist ein klassischer Grill im Kessel-Design mit dem zusätzlichen Komfort einer einfachen Reinigung auf Knopfdruck, sodass Sie mehr Zeit damit verbringen können, Ihr Essen mit Familie und Freunden zu genießen!

Broil King’s Keg ist das neueste Holzkohlegrillgerät, ein doppelstahlwandiger und isolierter Raucher im Kamado-Stil und ein Konvektionsgrill, der sofort voll beladen geliefert wird! Broil King hat das Design und das Material des Konvektionskochsystems technologisch weiterentwickelt, um überlegene Ergebnisse zu erzielen.

Mit dem Broil King Keg können Sie jede Mahlzeit perfekt grillen, backen, rauchen und langsam kochen.

Holzkohlegrillzubehör ist in Hülle und Fülle erhältlich, einschließlich der üblichen Abdeckungen und Utensilien wie Zangen, Spatel und Spieße sowie ungewöhnlichen Zubehörteilen wie Pizzasteinen, Bratpfannensystemen und dem unverzichtbaren Kaminstarter, der durch einfaches Platzieren jedes Mal für gleichmäßig erhitzte Briketts sorgt Feueranzünderwürfel in der unteren Kammer mit Kohlen in der oberen Kammer und Ermöglichen, dass die Physik des Schornsteins die Kohlen perfekt erwärmt.

Ein Holzkohlegrill in Gang zu bringen, kann für manche ein Kampf sein, und für diejenigen, die von den Flügeln aus zuschauen, eine großartige Unterhaltung.

Um Ihren Grill schnell und einfach zum Laufen zu bringen, stapeln Sie die von Ihnen gewählte Menge Holzkohlebriketts in Pyramidenform nahe der Mitte Ihres Grills mit einem Feueranzünder an der Basis, wenn Sie eine Feuerstarterflüssigkeit verwenden und die Flüssigkeit etwa 1 Minute lang einwirken lassen Bei einem langen Kaminstreichholz oder einem Grillfeuerzeug eine Flamme auf den Brikettstapel legen und etwa 30 Minuten brennen lassen, bis die Briketts mit Asche weiß geworden sind. Dann die Briketts gleichmäßig verteilen und mit dem Kochen beginnen.

 

Cevapla

E-posta adresiniz yayınlanmayacak. Gerekli alanlar işaretlenmelidir *

*